Willkommen im Bürgerhaus Bornheide

Das Bürgerhaus Bornheide, im Herzen des Osdorfer Borns, bietet Räume für Freizeit, bürgerschaftliches Engagement, kulturelle Aktivitäten und für Beratungs- und Bildungsangebote. Es ist das größte Bürgerzentrum der Hansestadt. In sechs bunten Häusern arbeiten 20 soziale Einrichtungen zusammen, knapp 25.000 qm autofreies Außengelände bieten Platz für Freizeit, Spiel und Sport. Träger ist das Diakonische Werk Hamburg-West/Südholstein.

Das Bürgerhaus Bornheide soll ein Ort der Fröhlichkeit und Lebensfreude sein, das „Wohnzimmer“ des Osdorfer Borns. 20 soziale Einrichtungen – von A wie Alsterdorf Assistenz West bis Z wie Zirkus Abrax Kadabrax – arbeiten im Bürgerhaus zusammen, für Menschen jeden Alters und unterschiedlichster Lebenslagen. Helle und gut ausgestattete Räume unterschiedlicher Größe stehen den Menschen am Osdorfer Born, aber auch Einrichtungen und Firmen für Aktivitäten, Veranstaltungen und private Feiern zur Verfügung. Ein großer Saal mit Bühne bietet Platz für Kulturangebote wie Musik, Tanz und Theater. Viele Menschen am Osdorfer Born brachten ihre Wünsche und Ideen in die Gestaltung des Bürgerhauses und des Außengeländes ein. Das „OSBORN53 – Cantine, Café, Catering“ bietet einen günstigen Mittagstisch und eine Sonnenterrasse für die Kaffeepause